Uncategorized

Niemand vermisst uns. oder mich?


Immer versuch ich zu geben und für alle da zu sein.
Versuche niemals jemanden in seiner Not zu vergessen und möchte der Halt sein, die Konstante, für die die nur Bewegung kennen.
Ich versuche doch allen das zu geben, wonach sie sich so sehnen.
Gebe Halt, gebe Kraft oder höre einfach zu.
Ich bin nun einmal so, wie ich bin…..
Ich bin doch so nah und doch zum Teil, so weit weg.
___________________________

Möchte keinen Dank dafür – wie ich bin.
Anerkennung wär doch bereits ein Anfang….
Es tut weh, so selbstverständlich zu sein,
möchte doch genau wie jeder Andere
JEMAND sein.

Möchte einfach auch die jenige sein,
die man als erstes anruft, wenn man Neuigkeiten hat
oder die man nicht vergisst .
Möchte die sein, die man vermisst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s