Uncategorized

Vom Pech verfolgt


Was ist da nur los. Wo führt das einen denn hin. Überall lauert das Verderben und die schwarze Macht. Ich weiß überhaupt nicht mehr wo ich hin soll und wie ich vor diesem Elend fliehen kann. Anders als erwartet läuft es ja meistens… ich kann es nur nicht mehr ertragen,dass immer ich der Pechvogel bin und von allen Seiten vollbombadiert werde mit irgendwelchen Problemen und Fakten die mir einfach vor die Tür gelegt werden und dann klingelt Jemand und läuft einfach weg. Die Probleme und Tatsachen liegen dann vor meiner Tür und als hätten sich mehrere zusammen geschlossen, ist das Paket unmöglich für mich es alleine wegzuschaffen und zu entfernen. Es bleibt liegen und es häufen sich Probleme, sie stapeln sich und dann bekomme ich diese erst recht nicht mehr entfernt und auch aus meiner Tür ist es unmöglich zu fliehen. Aus dem Fenster könnt ich springen, oder Jemand bestellt netterweise einen starken Trupp, welcher mir hilft das Elend draußen vor meiner Türe zu beseitigen…. ansonsten klau ich mir einen Bagger und ihr bekommt euren Scheiss zurück…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s