Uncategorized

Bald geh ich unter.


Wenn das alles hier weiter so ihren Lauf nimmt, ohne dass sich für mich eine Lösung all meiner verwirrender Gedanken einstellt, dann werd ich tief sinken. Die Angst in mir, diese unaufhörliche Angst. Überall lauert sie auf meine Arglosigkeit und wenn ich dann einmal unaufmerksam bin, wird sie mich überschwemmen… wie eine riesen Welle. Ich brauche das rettende Ufer, welches ich erreichen muss um endlich durchatmen zu können. Ich brauche die Luft zum atmen um zu leben. Bisher dachte ich, dass ich auf einem riesen und sicheren Schiff dahergleite, durch die interessantesten und spektakulärsten Meere der Welt. Niemand hätte mich vom Gegenteil überzeugen können und dann kamst DU.
Dieser eine Tag, diese Nacht, sie öffnete mir die Augen, riss mir die rosa-rote Brille von der Nase und zeigte mir, wie es wirklich um mich steht. Auf einem vergammelten Floß treibe ich auf den widerwertigsten Gewässern umher, ohne Halt und ohne Sicherheit. Ich dümpel herum und erreiche mal hier,mal da das schmutzige und schlammige Ufer, jedoch Halt finde ich dort wiederum nicht.
Es trifft mich so hart und all diese Taten erweisen sich als so oberflächlich und nichtsnutzig! Ich kämpfe um das sichere Ufer, um den Halt und um das Vertrauen zu der Menschheit und zu mir.
So oft wurde ich enttäuscht, so oft vom sicheren Schiff gestoßen und ich stehe dennoch immer wieder auf, doch endlich möchte ich ein neues Meer entdecken und diesmal wahrhaftig und nicht in meiner Fantasie, ich möchte leben und ich möchte geliebt werden.
Ich funke SOS, denn sonst werd ich mit meinem Floß bald unter gehen und ob ich dann wieder aufstehe, oder ein sicheres Ufer erreiche, sei dahin gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s