Aus dem Leben

Wer weiß wofür es gut ist.


Letztlich habe ich keine Ahnung was mir alles im Leben bringen soll. Ich weiß nicht welche Lehren, Weisheiten und Prinzipien ich durch jene Dinge entwickel, die mir widerfahren. Ich weiß es einfach nicht, oft denke ich, warum muss das wieder mir passieren, warum kann es nicht einfach mal so laufen, wie es sich mein Kopf denkt und mein Herz erwünscht. Aber scheinbar ist das wieder die Frage nach der Korrespondenz KOPF-HERZ. Was sagt was, wer lügt, wer ist der Pragmatiker,Analytiker, Philosoph.. usw. Kann man dem „Kind“ überhaupt einen Namen geben? Wo liegt hier der Sinn – ist es letztlich ein Geschenk, dass ich enttäuscht werde, lerne ich daraus und entwickel ich mich weiter? Oder verkümmert irgendetwas in mir durch all diese Geschehnisse, welche sich rückblickend durch mein Leben ziehen? Ich kann es nicht, aber Mama sagt immer : Wer weiß wofür es gut ist.

Genau, wer weiß das schon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s