Aus dem Leben

Einfach da sein, wo man sein will.



Da sein, wo man ist, sich akzeptieren, wo man steht. Nicht dauernd werten und irgendwo hinwollen, wo man noch nicht ist, umschauen und wahrnehmen, was dias JETZT mit sich bringt und einem zugesteht. Wie es dir das Leben versüßen und verschönern kann. Sei da wo du auch immer sein willst, Lebe da wo du leben willst, sei glücklich an den unmöglichsten Orten, in der unverständlichsten Gesellschaft. Scheiß egal! Solange du glücklich bist, einen Sinn darin siehst, ein Gefühl empfängst, ein Gefühl gebährst – dann ist doch alles gut.
Verschwende deine Kraft nicht mit den Gedanken, die niemals in Taten münden werden. Verirr dich nicht im düsternden Wald der Hirngespinste, welche dich umbedingt zur Resignation bringen wollen.
Beweg deinen Arsch. „Wer früher ankommen will, der muss früher aufstehn‘ – aus dem Haus gehn'“ [SEEED] Gönn dir dein Leben, bemängel nicht die Kleinigkeiten die keine Mängel in sich tragen. Sei zufrieden, sei wach und aufmerksam und verlier dabei nicht deine Farbe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s